Direkt zum Hauptbereich

Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand !

Liebe Freunde,

Möge die Straße uns zusammenführen
und der Wind in deinem Rücken sein;
sanft falle Regen auf deine Felder
und warm auf dein Gesicht der Sonnenschein.


Führe die Straße, die du gehst
immer nur zu deinem Ziel bergab;
hab wenn es kühl wird, warme Gedanken
und den vollen Mond in dunkler Nacht.


Hab unterm Kopf ein weiches Kissen,
habe Kleidung und das täglich Brot;
sei über vierzig Jahre im Himmel,
bevor der Teufel merkt du bist schon tot.


Bis wir uns mal wiedersehen,
hoffe ich, dass Gott dich nicht verlässt;
er halte dich in seinen Händen,
doch drücke seine Faust dich nicht zu fest.


Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich fest in seiner Hand;
und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich fest in seiner Hand.


Wir wünschen Euch in dieser Zeit vor allem Geduld, Liebe und Gesundheit !

Hier nochmal die Melodie zum mitsummen:
https://www.youtube.com/watch?v=Ly7IfI6y8m8

Euer Musikalisches Gebetsfeier Team


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Aufbruch !

Aufbruch ! … in den Frühling, zu neuen Ufern, aufbrechen was mich gefangen hält. Dies ist möglich mit Jesus Christus!  Deshalb feiern wir am 20 März , um 19 Uhr , in der Kirche Herz-Jesu Wustweiler eine musikalische Gebetsfeier, zu der wir jeden (katholisch oder evangelisch), der Christus folgen möchte, herzlich einladen.